Willkommen auf der Website der Gemeinde Berlingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Berlingen

Coronavirus - Schalter der Gemeindeverwaltung Berlingen geschlossen

Weiterführende Informationen https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

Aufgrund des Coronavirus bleiben die Schalter der Gemeindeverwaltung bis auf Weiteres geschlossen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Online-Dienstleistungen zu nutzen. Unsere Mitarbeitenden bleiben weiterhin unter den gewohnten Mailadressen und Telefonnummern erreichbar:

Gemeindekanzlei, Kassieramt

maja.moser@berlingen.ch

058 346 11 00

Steueramt

karin.livet@berlingen.ch

058 346 11 44

Einwohnerdienste, AHV-Zweigstelle, KK-Kontrollstelle, Werkverwaltung, Bootsstationierung, Bestattungsamt

roxana.faessler@berlingen.ch

058 346 11 33

Soziale Dienste

sozialedienste@berlingen.ch

058 346 11 22

Bauverwaltung

bauverwaltung@berlingen.ch

058 346 11 33

Bauamt, Werkhof

info@berlingen.ch

079 284 33 32

Die Dienstleistungen des Bauamtes bleiben weiterhin gewährleistet.

Notfallkontakt bei einem Todesfall:

Bestattungsdienst PPunkt Jenny

peter@ppunktjenny.ch

079 437 91 20

Für alle anderen Anliegen sind wir per info@berlingen.ch und unter 058 346 11 11 für Sie erreichbar.

 

Der Frauenverein Berlingen bietet Einkaufsunterstützung für Risikogruppen an. Ansprechperson ist Maja Oswald 052 761 22 13.

 

Wir danken Ihnen allen für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

GEMEINDERAT & VERWALTUNG BERLINGEN

 

Infoline Coronavirus

Kanton Thurgau: +41 58 345 34 40
Täglich 8 bis 18 Uhr

BAG:
Für die Bevölkerung: +41 58 463 00 00
Für Reisende: +41 58 464 44 88

Beachten Sie: Diese Infoline bietet keine medizinische Beratung an. Aufgrund der grossen Nachfrage kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

https://www.tg.ch/news/fachdossier-coronavirus.html/10552

Verhaltensempfehlungen

  • Vermeiden Sie das Händeschütteln
  • Halten Sie Abstand
  • Waschen Sie sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife oder nutzen Sie ein Hand-Desinfektionsmittel.
  • Niesen oder husten Sie in ein Taschentuch; oder wenn sie keines haben, in Ihre Armbeuge.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Personen, die Atembeschwerden oder Husten haben.
  • Wenn Sie grippeartige Symptome verspüren, bleiben Sie zu Hause. So verhindern Sie, dass die Krankheit weiter übertragen wird.
  • Entsorgen Sie das gebrauchte Taschentuch im Mülleimer
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation

Dokumente Informationen_Coronavirus.pdf (pdf, 33.1 kB)
Erlaeuterungen_zur_Verordnung_2_ueber_die_Bekaempfung_des_Coronavirus.pdf (pdf, 194.9 kB)


Datum der Neuigkeit 18. März 2020